Jolanda Richter wins SAFE 2013 du Mont-Dore!

Jolanda Richter wins SAFE 2013 du Mont-Dore!

Im Rahmen des “8. Salon de l’Art Fantastique Européen 2013″ (S.A.F.E.)  in Le Mont-Dore(F) gewinnt Jolanda Richter  den 1. Preis.

Der Präsident der neunköpfigen Jury des Wettbewerbs ’Apocalypse Dore’, Louis Giscard d’Estaing  Sohn des ehemaligen französischen Staatspräsidenten Valéry Giscard d’Estaing überreichte am 15. Februar 2013 die “Trophée Apocalypse Dore”. Die Veranstaltung  ’Salon del´Art Fantastique Européen’ (SAFE) ist seit 2005 ein maßgebendes Prestigeereignis des französischen Kulturkalenders.

v.l.n.r.: Roger Erasmy – Kurator, Jolanda Richter, Louis Giscard d’Estaing – Präsident der Jury, Jean-François Dubourg – Bürgermeister von Le Mont-Dore

 

 

 

 

Read the rest of this entry